Live Chat Telefon
Patientenservice jetzt erreichbar: Mo-Fr 09:00 - 18:30
  • Privater & vertraulicher ServiceDiskrete Verpackung und Zahlung
  • Original MedikamenteWie aus Ihrer lokalen Apotheke
  • Transparenter Preisinkl. Rezept, Medikament & Lieferung
  • Schnelle LieferungFür Ihre Bestellung
Hergestellt von Roche

Xenical

Xenical 120mg zur Behandlung von Fettleibigkeit - Online Rezept inkl.

  • Xenical Medikament
  • Xenical Packung
  4.6
54 Patienten Bewertung(en)
Wir sind zertifiziert von:

Sie können bei Meds4all Xenical 120mg zur Behandlung von Fettleibigkeit online ohne Rezept Ihres Hausarztes online bestellen. Hierfür müssen Sie einen medizinischen Fragebogen ausfüllen. Anhand der darin enthaltenen Informationen kann unser Arzt die Eignung von Xenical 120mg für Sie bestimmen.

Sofern die Eignung der Behandlung gewährleistet ist, stellt unser Arzt für Xenical 120mg ein Rezept aus. Dieses wird automatisch an die Versandapotheke übermittelt. Es ist nicht möglich das Medikament Xenical 120mg rezeptfrei in der Apotheke zu kaufen, da Xenical 120mg rezeptpflichtig in der Schweiz ist. Sie erhalten so Xenical 120mg innerhalb 24-48 Stunden, sofern die Online-Konsultation bis 17:30 Uhr vervollständigt worden ist.

Dieses Produkt ist derzeit nicht auf Lager. Wir gehen davon aus, dass das gewünschte Medikament in Kürze wieder verfügbar sein wird. Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, damit wir Sie informieren können, sobald dieses Medikament wieder verfügbar ist.

Was ist Xenical?

Xenical ist ein Arzneimittel, dass bei bestimmten Formen des Übergewichtes und Adipositas (Fettsucht) eingesetzt werden kann, bei denen der Körpergewichtsindex ein gewisses Mass überschreitet.

Das Medikament unterliegt der Verschreibungspflicht durch einen zugelassenen Arzt. Die Kapselhüllen des originären Produktes Xenical besitzen eine türkise Einfärbung. Die einzelnen Kapseln enthalten den Wirkstoff Orlistat in einer Dosierung von jeweils 120 Milligramm.

Xenical kann zusätzlich zu einer Diät bei Patienten mit starkem Übergewicht eingenommen werden. Der Body-Mass-Index (BMI) gemessen in Kilogramm pro Quadratmeter, sollte bei Personen die an der Adipositas leiden, mehr als 30 betragen.

Bei übergewichtigen Patienten, die ein erhöhtes Risiko aufgrund des vorhandenen Körpergewichtes (zum Beispiel Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit), Bluthochdruck (Hypertonie) oder eine Fettstoffwechselstörung) haben, ist das Medikament bereits bei einem BMI ab 28 verschrieben.

Wie wirkt Xenical?

Das innovative Arzneimittel Xenical wird angewandt bei ernährungsbedingtem Übergewicht und Adipositas. Das Medikament ist mit dem Wirkstoff Orlistat versetzt. Dieses wirkt in keiner Weise als Appetitzügler. Es sorgt für eine Hemmung der Lipasen innerhalb des Magen-Darm-Traktes.

Strukturformel von Orlistat

Bei Lipasen handelt es sich um körpereigene Enzyme, die für die Spaltung und den Abbau von Fetten zuständig sind. Hauptsächlich sind Lipasen an der Fettverdauung beteiligt. Aufgrund der durch Xenical verursachten Enzymhemmung werden vereinzelte Fette nicht mehr abgebaut. Folglich erfolgt eine unverdaute Ausscheidung dieser Fette.

Bis zu 32 Prozent der durch Nahrung aufgenommenen Fette werden mithilfe von Xenical und dem Wirkstoff Orlistat unverdaut ausgeschieden. Aufgrund dessen steht dieser Anteil an Fett weder für die Energieverbrennung noch für die Umwandlung in unerwünschtes Fettgewebe zur Verfügung.

Zu berücksichtigen ist: Xenical verhindert nicht die Verdauung von zuckerhaltigen, kalorienreichen Nahrungsmitteln. Bei unveränderter Ernährungsweise während der Medikamenteinnahme kann es somit dennoch zu einer Gewichtszunahme kommen. Werden die ärztlichen Empfehlungen und ein gesunder Ernährungsplan eingehalten, steht der Gewichtsreduktion mittels Xenical nichts im Weg.

Wie effektiv ist Xenical?

Die Effektivität gewichtsreduzierender Medikamente wird häufig angezweifelt. Bezüglich Xenical und dem enthaltenen Wirkstoff Orlistat wurden bereits einige fundierte Studien durchgeführt, die die Effektivität des Präparats eindeutig belegen können. Das Sahlgrenska University Hospital, Göteborg, Sweden führte diesbezüglich eine Untersuchung durch, bei welcher Probanden innerhalb eines Zeitraums von anfangs einem Jahr entweder 120mg Orlistat oder ein Placebo erhielten.

Zusätzlich wurde eine hyperkalorische Diät durchgeführt. Innerhalb eines weiteren Jahres erfolgte eine weitere Aufteilung in Placebo- und Orlistat-Gruppe. Die hyperkalorische Diät wurde eingestellt und es folgte eine eukalorische Diät. Nach dem ersten Jahr nahmen die Orlistat-Patienten durchschnittlich 10,3kg ab, während die Placebo-Patienten lediglich 6,1kg verloren.

Placebopatienten, die im zweiten Jahr, unter der eukalorischen Diät Orlistat einnahmen, konnten durchschnittlich 3,6kg mehr als im Vorjahr unter Placebo abnehmen. Teilnehmer aus der anfänglichen Orlistatgruppe, nahmen sowohl innerhalb der neuen Placebogruppe wie auch innerhalb der neuen Orlistatgruppe unter eukalorischer Diät wieder zu.

Dennoch ergab sich nach Beendigung der Studie ein Orlistatvorteil in Höhe von 2,4kg. Beobachtet wurde ferner, dass Diabetes-Typ.2-Patienten unter Orlistat weniger Gewicht verloren haben als die gegenüberstehenden Nicht-Diabetiker. Laboruntersuchungen belegten, dass sowohl der Gesamtcholesterolwert wie auch der Nüchternblutzuckerspiegel signifikant gesenkt werden konnte.

Wie wird Xenical eingenommen?

Das Antiadipositum Xenical kann sowohl unmittelbar vor als auch während sowie innerhalb der ersten Stunde nach einer Hauptmahlzeit eingenommen werden. Dazu sind die Kapseln unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit, also mindestens einem großen Glas Wasser, zu schlucken.

In Fällen, bei denen der Patient auf eine Mahlzeit verzichtet wird oder ein fettfreies Essen gegessen wird, sollten die Kapseln nicht eingenommen werden. Die Patienten sollten bei der notwendigen Diät stets den Fettgehalt der Nahrung auf maximal 30 Prozent des gesamten Energiegehaltes für ein Lebensmittel reduzieren.

Wichtig ist der vorzugsweise und reichliche Verzehr von Obst und Gemüse. Die tägliche Nahrungsaufnahme der Patienten ist auf drei Hauptmahlzeiten zu begrenzen, um die Einnahme von Xenical wie bei den durchgeführten Studien durchzuführen.

Die Behandlungsdauer mit Xenical endet nach 12 Wochen, wenn der Patient nicht mindestens fünf Prozent des ursprünglichen Körpergewichtes bei Beginn der Behandlung verloren hat.

Welche Nebenwirkungen von Xenical können auftreten?

Die häufigsten Nebenwirkungen sind bei mehr als 1 von 10 Patienten zu beobachten. Dazu zählen: Virusgrippe (Influenza) sowie Hypoglykämie (Unterzuckerung). Zu den beobachteten Nebenwirkungen gehören sowohl Kopfschmerzen als auch Erkältungen, bei denen es zu infizierten oberen Atemwegen kommen kann.

Als Nebenwirkung kann es auch zur Ausbildung von Flecken mit öliger Konsistenz im Bereich des Afters kommen. Auch können Bauchschmerzen oder Beschwerden im Bauchraum (dem Abdomen) auftreten. Blähungen (Flatulenz) können ohne sowie teilweise mit Stuhlabgang erfolgen.

Ein vermehrter Stuhldrang, ein fettiger Stuhl oder auch flüssige Stühle mit öliger Konsistenz sind mit der beschriebnen Häufigkeit während der Studien aufgetreten. Die beschriebenen Symptome treten im Allgemeinen zu Beginn der Behandlung auf. Mit der Zeit lässt die Intensität und Häufigkeit der Beschwerden meist nach.

Die komplette Auflistung der berichteten Nebenwirkungen kann aus der Packungsbeilage eingesehen werden, die jeder Packung Xenical als loses Blatt beigefügt ist.

Nebenwirkungen von Xenical 120mg in tabellarischer Übersicht:

Sehr häufig Häufig Selten
Grippe (Influenza) Harnwegsinfektionen (Blasenentzüngen) Übelkeit
Kopfschmerzen Blähungen Juckreiz
Stuhldrang Zahn- oder Zahnfleischbeschwerden Ausschlag
Stuhlinkontinez Niedrige Blutzuckerwerte Schwere Atemnot
Öliger Stuhl Menstruationsbeschwerden Erbrechen
Flüssige Stühle Angstgefühle Leberentzündung

Welche Wechselwirkungen sind möglich?

Wie jedes Medikament sollte auch Xenical mit Vorsicht und nur nach ärztlicher Absprache eingenommen werden. Unter Umständen kann es zu Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten kommen. Eine mögliche Beeinflussung der Wirkungsweise ist unter anderem mit Acarbose (Mittel zur Senkung des Blutzuckers) möglich.

Durch die Einnahme von Xenical ist eine Beeinträchtigung der Aufnahme von fettlöslichen Vitaminen möglich, wodurch die Gefahr eines Vitaminmangels besteht. Sofern eine parallele Einnahme von Xenical und dem Antiarrhythmikums Amiodaron unabdingbar ist, ist eine regelmäßige ärztliche Herzkontrolle notwendig.

Des Weiteren kann die Wirkung von Antikoagulanzien verändert werden. Eine regelmäßige Kontrolle der Blutgerinnungswerte bei gleichzeitiger Einnahme beider Präparate ist notwendig. Eine gleichzeitige Einnahme des Immunologikum Ciclosporin und Xenical ist ebenfalls zu vermeiden. Die Wirkung von Ciclosporin wird unter Umständen aufgehoben. Orlistat kann zusätzlich die Aufnahme von Antiepileptika verändern. Krämpfe sind in diesem Zusammenhang denkbar.

Wann darf Xenical nicht eingenommen werden?

Generell darf Xenical nicht eingenommen werden, wenn eine Überempfindlichkeit gegenüber Orlistat besteht. Auch bei einer gestörten Nährstoffaufnahme oder bei einem Gallenstau ist zwingend auf das Medikament zu verzichten. Diabtes-Mellitus-Typ-2-Patienten müssen während der Xenical-Einnahme engmaschig von ihrem behandelnden Arzt beobachtet werden.

Xenical kann die Wirkung blutzuckersenkender Medikamente beeinflussen. Leiden Patienten an einer Nierenerkrankung, ist vor der Behandlung mit Xenical ärztlicher Rat notwendig. Unter Umständen führt die Orlistat-Einnahme zu einer vermehrten Oxalsäure-Ausscheidung, welche die Nieren schädigen kann. Die Wahrscheinlichkeit von Magen-Darm-Beschwerden unter Xenical erhöht sich bei besonders fettreichen Mahlzeiten.

Xenical ist kein Medikament für Kinder. Ferner darf es, aufgrund fehlender Studien, nicht in der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden. Aufgrund von möglicherweise auftretenden schweren Durchfällen kann das Präparat die Wirksamkeit der Pille beeinflussen.

Bei Meds4all Xenical online bestellen: Wie funktioniert's?

Xenical rezeptfrei zu kaufen ist in der Schweiz nicht möglich, da es sich bei dem Arzneimittel um ein verschreibungspflichtiges Medikament handelt. Meds4all ist eine registrierte Online-Klinik, die mit erfahrenen Ärzten und Apothekern zusammenarbeitet und auf Basis einer Online Sprechstunde ein gültiges Rezept ausstellen kann.

Wie kann ich Xencial bei Meds4all kaufen?

Möchten Sie Xenical bestellen, müssen Sie zuerst unseren kurzen, medizinischen Fragebogen ausfüllen. Dieser besteht aus Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand sowie Ihrer medizinischen Vorgeschichte. Im Anschluss evaluiert einer unserer Ärzte Ihre Angaben und entscheidet, ob das gewünschte Medikament verordnet werden kann.

Gibt es keine Rückfragen mehr, wird das Rezept ausgestellt und direkt an die Versandapotheke weitergeleitet. Diese verpackt Xenical sorgfältig in einer neutralen Verpackung, die keinen Hinweis auf den Inhalt gibt, und übergibt das Paket an UPS. Dank der im Preis inkludierten Expresslieferung erhalten Sie Ihr Arzneimittel bereits am nächsten Werktag.

Benötigt der Arzt noch weitere Informationen, werden Sie von unserem Patientenservice kontaktiert. Sollten Sie Fragen zu Ihrer Bestellung haben, können Sie ebenfalls unser Patientenservice per Telefon, E-Mail oder Live Chat erreichen.

Wie setzt sich der Preis bei Meds4all zusammen?

Alle Preise auf Meds4all sind Gesamtpreise und enthalten die Kosten für:

  • das Arzneimittel
  • die Online-Konsultation
  • die Rezeptausstellung
  • und den Expressversand
Quellen:

Aktualisiert am: 18.5.2017

Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament
Xenical Alternativen
Service Bewertung
Rating
Hervorragend
4.5 4.7
346 Service Bewertungen
Produkt Bewertung
Hervorragend
4.6
54 Bewertungen für Xenical
Das schätzen unsere Patienten an uns
  • Erstklassige und kostenlose Patientenberatung

    Erreichbar: Mo-Fr 09:00-18:30 Uhr
  • All-Inclusive Service - keine versteckten Gebühren

    Alle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
  • Gratis Expresslieferung

    Zustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr

Bewertungen für das Medikament Xenical

Das Produkt wurde so bewertet: 4.6/5 Sterne. Basierend auf 54 unabhängige Kunden Bewertungen auf Trustpilot (Alle ansehen meds4all Bewertungen).

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Unkompliziert und prompte Lieferung

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Perfekt

    Service Bewertung:Super schnell

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Sehr hilfreich

    Service Bewertung:Gute Kommunikation

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Genau das was ich bestellt habe.

    Service Bewertung:Der Service war absolut perfekt: schnell und zuverlässig. Tadellos !...

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Die Lieferkosten sind sehr hoch.

    Service Bewertung:Die Lieferkosten sind sehr hoch.

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Die Artikel entsprechen absolut der Beschreibung.

    Service Bewertung:Es ist verwirrlich vor jeder Lieferung eine Mail zu kriegen, dass das Paket...