Live Chat +44 20 3322 1167
+49 30 5683 73042
Das Patientenservice Team ist jetzt erreichbar: Mo-Fr 9:00 - 18:30
  • 100% DiskretionVertrauliche Beratung & neutrale Verpackung
  • Original Markenmedikamentevon unserer in der EU registrierten Apotheke
  • Keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung
  • Expressversand24 Stunden Versand
Hergestellt von Pfizer

Champix

Champix zur Raucherentwöhnung - Online Rezept inkl.

  • champix
  • champix
  • champix
  • champix
  • champix
  • champix
  4.6 / 5
44 Patienten Bewertung(en) auf
Wir sind zertifiziert von:

Sie können bei Meds4all Champix zur Raucherentwöhnung online ohne Rezept Ihres Hausarztes online bestellen. Hierfür müssen Sie einen medizinischen Fragebogen ausfüllen. Anhand der darin enthaltenen Informationen kann unser Arzt die Eignung von Champix für Sie bestimmen.

Sofern die Eignung der Behandlung gewährleistet ist, stellt unser Arzt für Champix ein Rezept aus. Dieses wird automatisch an die Versandapotheke übermittelt. Es ist nicht möglich das Medikament Champix rezeptfrei in der Apotheke zu kaufen, da Champix rezeptpflichtig in der Schweiz ist. Sie erhalten so Champix innerhalb 24-48 Stunden, sofern die Online-Konsultation bis 17:30 Uhr vervollständigt worden ist.

Dosierung
Packungsgröße

Andere Größen
  • All-Inclusive ServiceKeine versteckten Gebühren
  • ExpressversandDiskrete Verpackung
  • Rezeptausstellung inklusiveFachärztliche Online-Diagnose
Bestellen Sie in den nächsten 4h und 36min um Ihre Bestellung am Dienstag, 21 Februar zu erhalten

Champix: Definition und Anwendungsgebiete

Das verschreibungspflichtige Medikament Champix erleichtert es, mit dem Rauchen aufzuhören. Dank des aktiven Wirkstoffes Vareniclin wirkt Champix ohne Nikotinzusätze.

Champix Raucherentwöhnung

Der Vorteil des Arzneimittels für Erwachsene ist, dass im Gehirn das Verlangen nach Nikotin gesenkt wird. Zudem lindert es mögliche Entzugserscheinungen. Auf diese Weise wird die Rauchentwöhnung erleichtert. Hinzu kommt, dass Champix den Genuss vermindern, welchen Patienten beim Rauchen einer Zigarette verspüren.

Die Wirkungsweise des aktiven Wirkstoffes Vareniclin beruht auf einem natürlichen Anpassungsprozess des menschlichen Körpers auf die zunehmend sinkende Nikotinzufuhr. Damit eignet sich dieses Arzneimittel auch für Patienten, die nach einer Entwöhnungskur mit Nikotinersatzpräparaten wieder rückfällig wurden.

Champix eignet sich zur sanften Rauchentwöhnung. Durch die nikotinfreie Wirkungsweise dank des innovativen Wirkstoffes treten keine Entzugserscheinungen auf. Die Behandlungsdauer beträgt 12 Wochen. Eine Behandlung beginnt noch während des Rauchens. Nach Ablauf von 14 Tagen Therapiezeit hört der Patient mit dem Rauchen auf. Schrittweise wird die Einnahme der Champix Filmtabletten nach konkreter Herstellerempfehlung angepasst.

Wie wirkt der aktive Wirkstoff Vareniclin?

Vareniclin verbindet sich mit den nikotinischen Acetylcholinrezeptoren, welche sich im peripheren und zentralen Nervensystem befinden. Vareniclin weist zudem eine starke Affinität mit dem Nikotinrezeptor Subtyp alpha-4-beta-2 auf.

Strukturformel von Vareniclin

Diese tritt im Gehirn in sehr großer Anzahl auf. Vareniclin besitzt zudem einen dualen Wirkmechanismus. Zum einen wirkt Vareniclin direkt als partieller Agonist am alpha-4-beta-2-Nikotinrezeptor. An dieser Stelle weist die Bindung einen ausrechenden Effekt auf, um typische Symptome des Entzugs als auch des Rauchverlangens zu lindern.

Fachkräfte sprechen hier von einer agonistischen Wirkung. Darüber hinaus erfolgt eine natürliche Reduktion des Verstärkungs- und Belohnungseffekts. An dieser Stelle spielt vorrangig die antagonistische Wirkung von Nikotinbindung an alpha-4-beta-2-Rezeptoren auf.

vareniclin wirkung

Aufgrund dieser dualen Wirkungsweise von Vareniclin begünstigt die Einnahme von Champix weniger verstärkende Effekte bezüglich des Belohnungs- und Genussgefühls. Dadurch wird die Raucherentwöhnung erleichtert. Eine Behandlung mit Champix ist bei Patienten mit folgenden Eigenschaften oder Verhaltensweisen empfehlenswert.

Bei starker oder sehr starker Nikotinabhängigkeit ist eine Kur möglich. Sollten Patienten eine tägliche Einnahme von 2 Filmtabletten bevorzugen oder eventuelle Kontraindikationen für andere Nikotinersatzpräparate vorliegen. Ebenso kann eine Behandlung mit dem Wirkstoff Vareniclin bei einem auftretenden Rückfall nach einer Rauchentwöhnung mit Nikotinersatzpräparaten in Betracht gezogen werden.

Dosierung und Anwendung von Champix

Champix 0,5 mg ist in Packungen mit 56 Filmtabletten erhältlich. Champix 1 mg ist in Abpackungen von 28 oder 56 Tabletten verfügbar. Als Starterpackung gibt es eine Kombination mit jeweils 11 Tabletten zu 0,5 mg und 14 Tabletten zu 1 mg.

Wie wird Champix eingenommen?

Die Entwöhnungskur mit Champix dauert 12 Wochen. Patienten beginnen mit der Einnahme von Champix, während sie noch rauchen. Empfehlenswert sind 14 Tage vor Beginn der Entwöhnungskurs. Dadurch gewöhnt sich der Körper schrittweise an den aktiven Wirkstoff Vareniclin, während er sich dieser an die konstant sinkende Nikotinzufuhr gewöhnt. Grundsätzlich sind die Tabletten zu einem festen Zeitpunkt, vor oder nach den Mahlzeiten einzunehmen.

Während der ersten Behandlungswoche sind während der ersten 3 Tage einmal täglich, jeweils 1 Tablette á 0,5 mg einzunehmen. Im Anschluss daran nehmen Patienten während eines Zeitraums von 4 Tagen zweimal täglich 1 Tablette à 0,5 mg.

Ab der zweiten Woche bis zum Ablauf der 12. Woche zweimal täglich 1 Tablette à 1 mg einzunehmen. Sollten Patienten eine Einnahme von Champix vergessen, ist diese Dosis sofort einzunehmen. Falls der folgende Zeitpunkt bereits kurz bevorsteht, ist von der Einnahme der vergessenen Filmtablette abzusehen.

Die Entwöhnungskur kann bei Bedarf auf ärztliche Verordnung nach Ablauf der 12 Wochen erneut verlängert werden. Die Einnahme eignet sich ausschließlich für Erwachsene. Kinder dürfen Champix nicht einnehmen.

Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Gegenanzeigen

Die Einnahme von Champix kann mit Nebenwirkungen verbunden sein. Diese sind in etwa vergleichbar mit bekannten Entzugserscheinungen während der Raucherentwöhnungskur.

Zu möglichen Nebenwirkungen gehören in Einzelfällen:

  • Schlaflosigkeit,
  • eigenartige Träume,
  • Schwitzen,
  • Zittern,
  • Heißhunger,
  • Kopfschmerzen,
  • gesteigerter Appetit,
  • Magen-Darm-Beschwerden.

Zu Letzteren zählen Bauchschmerzen, Durchfall, Verstopfung oder Übelkeit. In den meisten Fällen lindern sich diese Beschwerden ohne zusätzliche Therapiemaßnahmen. Dennoch kann es in Einzelfällen zu starken Nebenwirkungen kommen. Sobald Patienten Stimmungsschwankungen oder Depressionen bemerken, ist umgehend ein Arzt aufzusuchen.

In Einzelfällen treten zudem Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Schläfrigkeit oder starken Koordinationsschwierigkeiten auf. Diese können das Reaktionsvermögen von Patienten beeinträchtigen. Aus diesem Grund ist auf das Fahren von KFZ im Straßenverkehr zu verzichten.

Zu weiteren möglichen Nebenwirkungen zählen unter anderem (in tabellarischer Form):

Häufig (1 von 10) Gelegentlich (1 von 100) Selten (1 von 10)
Bronchienentzündung Erhöhte Entzündungsanfälligkeit Sehstörungen und erweiterte Pupillen
Appetitverlust Muskelkrämpfe und Hitzewallungen Kältegefühl
Schläfrigkeit Erhöhter Blutdruck Unregelmäßiger Herzschlag oder Herzrhythmusstörungen
Hautausschlag Unruhegefühl oder Depressionen Schlaganfälle

Wechselwirkungen

Aktuell gibt es keine wissenschaftlich bestätigten Wechselwirkungen von Champix mit Alkohol oder dem Verzehr von speziellen Nahrungsmitteln. Dennoch kann die Wirkung anderer Arzneimittel im Einzelfall ungünstig durch Champix beeinflusst werden. Entsprechend können Ärzte eine individuelle Dosisanpassung vornehmen.

Fragen beantwortet diesbezüglich auch der Apotheker oder der Arzt. Bei folgenden Arzneimitteln ist bei einer Raucherentwöhnungskur mit Champix besondere Vorsicht geboten:

  • Wararin (Medikament zur Verringerung der Blutgerinnung),
  • Theophyllin (Medikamente zur Therapie von Atemproblemen),
  • Insulin.

Laut Packungsbeilage ist es aufgrund unzureichender Studienlage unbedingt empfehlenswert, bei Einnahme jeder Art von Medikamenten vor Behandlungsbeginn mit Champix ein Arzt zu konsultieren.

Gegenanzeigen zur Einnahme von Champix

Von einer Behandlung mit Champix ist abzusehen, wenn Patienten unter einer Überempfindlichkeit auf den aktiven Wirkstoff Vareniclin leiden oder auf weitere Inhaltsstoffe des Arzneimittels allergisch reagieren.

Während der Schwangerschaft oder Stillzeit ist auf die Einnahme von Chapix zu verzichten. Patienten, die das 18. Lebensjahr noch nicht beendet haben, dürfen Champix nicht einnehmen. In jedem Fall ist vor dem Behandlungsbeginn mit Champix ein Arzt zu konsultieren, wenn Patienten unter Epilepsie, psychischer Erkrankung oder anderen Krankheiten leiden.

Besondere Vorsicht gilt bei bekannten Depressionen des Patienten, vorherrschenden Selbstmordgedanken oder -versuchen. Dies gilt auch bei auftretendem selbst gefährdetem Verhalten. Grundsätzlich ist es empfehlenswert, von einer Kur mit Champix bei jeder Art von physischen Erkrankungen abzusehen.

Original Champix von Pfizer identifizieren

Medikamente sind in der Schweiz prinzipiell nur in Apotheken erhältlich. Champix® (Wirkstoff: Vareniclin) wird vom Hersteller Pfizer mit diversen Sicherheitsmerkmalen versehen, damit Patienten das Originalpräparat erkennen können.

Die Schweiz sieht vor, dass Fertigarzneimittel den Namen des Medikaments und des Pharmaunternehmens, die Packungsgröße, das Ablaufdatum und die Chargennummer aufweisen müssen.

Die Chargennummer besteht aus 8 Ziffern und Zahlen und wird verwendet, um das Medikament dem Hersteller Pfizer zuzuweisen und festzustellen, ob es sich um Original Champix handelt. Zudem können Medikamente aufgrund dieser Kennzahlen einzelnen Herstellungsvorgängen zugeordnet werden. Dieses Erkennungsmerkmal spielt z.B. bei der Rückverfolgung aufgrund von Qualitätsmängeln eine wichtige Rolle.

Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament
Champix Alternativen
  • Hervorragend
    4.7 / 5

    1.367 Patienten haben unseren Service bewertet.

  • Hervorragend   4.6 / 5

    44 Patienten haben Champix bewertet

  • Das schätzen unsere Patienten an unserem Service
    • Erstklassige und kostenlose Patientenberatung

      Erreichbar: Mo-Fr 09:00-18:30 Uhr
    • All-Inclusive Service - keine versteckten Gebühren

      Alle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
    • Gratis Expresslieferung

      Zustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr

Bewertungen für das Medikament Champix

Das Produkt wurde so bewertet: 4.6/5 Sterne. Basierend auf 44 unabhängige Kunden Bewertungen auf Feefo (Alle ansehen meds4all Bewertungen).

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Aber warum musste ich dem Ueberbringer nochmal Fr. 27.80 zahlen??
    War...

    Service Bewertung:Aber warum musste ich dem Ueberbringer nochmal Fr. 27.80 zahlen??
    War...

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:da meine visa karte nicht funktionierte (warum auch immer) habe ich das geld...

    Service Bewertung:da meine visa karte nicht funktionierte (warum auch immer) habe ich das geld...

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Die nachträgliche Rechnung für die Lieferung hat mich etwas negativ...

    Service Bewertung:Die nachträgliche Rechnung für die Lieferung hat mich etwas negativ...

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Am Ende Gut, ein Mail hatte mich irritiert, in dem geschrieben war ich sei...

    Service Bewertung:Am Ende Gut, ein Mail hatte mich irritiert, in dem geschrieben war ich sei...

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Unkompliziert, einfach, seriös und schnell

    Service Bewertung:Unkompliziert, einfach, seriös und schnell

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Habe heute den ganzen Tag keine geraucht... ;-)

    Service Bewertung:Perfekt

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Ich habe schon vieles versucht, erfolglos, aber mit Champix ist der...

    Service Bewertung:Bester Service, einfach, unkompliziert und top seriös.
    Einfach spitze