Live Chat +44 20 3322 1167
+49 30 5683 73042
Das Patientenservice Team ist jetzt erreichbar: Mo-Fr 9:00 - 18:30
  • 100% DiskretionVertrauliche Beratung & neutrale Verpackung
  • Original Markenmedikamentevon unserer in der EU registrierten Apotheke
  • Keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung
  • Expressversand24 Stunden Versand
Hergestellt von Pharmacia

Noriday

Noriday Minipille (Norethisteron) mit online Rezept

  • Noriday kaufen
  • Noriday online pillen
  • Noriday pillen
  • Noriday packung
  • Noriday pillen
  • Noriday online kaufen
  3 / 5
Wir sind zertifiziert von:

Bei Meds4all können Sie die Minipille Noriday online kaufen. Möchten Sie Noriday bestellen, müssen Sie unsere Online-Konsultation durchführen. Diese besteht aus einem kurzen medizinischen Fragebogen, der von einem Arzt überprüft wird. Spricht nichts gegen die Einnahme von Noriday, stellt der Arzt ein gültiges Rezept aus.

Die Versandapotheke verpackt nach Rezepterhalt das Medikament und verschickt es per UPS Expressversand. Um Ihre Privatsphäre zu wahren, wird Noriday in einer neutralen Verpackung ohne Hinweis auf den Inhalt versandt. Geht Ihre Bestellung noch vor 17:30 Uhr ein, erhalten Sie Noriday schon am nächsten Werktag.

Dosierung
Packungsgröße
  • All-Inclusive ServiceKeine versteckten Gebühren
  • ExpressversandDiskrete Verpackung
  • Rezeptausstellung inklusiveFachärztliche Online-Diagnose
Bestellen Sie in den nächsten 11h und 43min um Ihre Bestellung am Dienstag, 27 Juni zu erhalten

Wirkung von Noriday

Bei Norethisteron, dem Wirkstoff der Noriday Pille, handelt es sich um ein künstlich hergestelltes Sexualhormon aus der Gestagen Gruppe. Norethisteron ist eine Vorstufe des männlichen Hormons Testosteron, ein sogenanntes Progesteron. Im weiblichen Körper vorkommendes Progesteron sorgt dafür, dass sich die Gebärmutterschleimhaut nach der Befruchtung einer Eizelle verdickt, damit keine weiteren Spermien in die Gebärmutter eindringen können. Durch das synthetisch hergestellte Norethisteron wird genau dieser Zustand imitiert.

Als Bestandteil von Gestagen Präparaten zur Verhütung hemmt Norethisteron das Wachstum der Gebärmutterschleimhaut und lässt den Schleim am Gebärmuttermund zäher werden. So wird er für Spermien undurchdringbar. Zudem wird durch die Noriday Minipille der Eissprung bei vielen Frauen verhindert und die Einnistung der Eizelle in der Gebärmutter ist durch eine Veränderung der Gebärmutteroberfläche erschwert.

Neben seiner empfängnisverhütenden Wirkung kann Norethisteron ebenfalls Störungen des Monatszyklus regulieren und Wechseljahresbeschwerden lindern.

Dosierung und Einnahme von Noriday

Eine Packung Noriday enthält 28 Tabletten mit einer Dosierung von jeweils 350 mcg Norethisteron. Noriday sollte jeden Tag zur gleichen Zeit eingenommen werden. Die Tablette sollte idealerweise mit etwas Wasser geschluckt werden. Da Noriday eine Minipille mit dem Wirkstoff Norethisteron ist, beträgt das Einnahmefenster lediglich 3 Stunden. Findet die Einnahme nicht innerhalb dieser 3 Stunden statt, kann ein zuverlässiger Verhütungsschutz nicht mehr garantiert werden. Die Zuverlässigkeit dieses Verhütungsmittels hängt stark davon ab, wie regelmäßig und pünktlich die Minipille eingenommen wird.

Wann sollte mit der Einnahme von Noriday begonnen werden?

Um vom sofortigen empfängnisverhütenden Schutz der Minipille profitieren zu können, empfiehlt sich eine Ersteinnahme am ersten Tag der Periode. Sollte dies nicht möglich sein, kann mit der Einnahme zu jedem anderen Zeitpunkt des Zyklus begonnen werden, wenn eine Schwangerschaft sicher ausgeschlossen werden kann. Bei dieser Form der Ersteinnahme muss jedoch noch anderweitig verhütet werden, da der Empfängnisschutz erst nach 7 Tagen sichergestellt ist.

Ist die erste Blisterpackung mit den 28 Tabletten aufgebraucht, muss direkt am nächsten Tag mit der Einnahme der ersten Tablette der neuen Packung zur gewohnten Uhrzeit fortgefahren werden. Noriday wird ohne Unterbrechung eingenommen.

Wer von einer anderen Antibabypille zu Noriday wechselt, kann die alten Medikamente bis zum Ende einnehmen und direkt am nächsten Tag mit der Einnahme von Noriday beginnen. So sollte ein durchgängiger Verhütungsschutz gewährleistet bleiben.

Was passiert wenn die Einnahme vergessen wurde?

Sollten Frauen die Einnahme von Noriday einmal vergessen haben, sollte dennoch wie gewohnt mit dem Schlucken der Tabletten fortgefahren werden. Jedoch gilt es zu beachten, dass bei einer Einnahmeverzögerung von mehr als 3 Stunden keine zuverlässige Schwangerschaftsverhütung mehr gewährleistet werden kann.

In diesem Fall muss also für eine alternative Verhütung gesorgt werden. Sollte gleich mehrere Tage hintereinander die Einnahme vergessen worden sein, darf nur die letzte der vergessen Tabletten eingenommen werden, um dann wie gewohnt mit der Tabletteneinnahme fortzufahren.

Wie beeinflussen Durchfall oder Erbrechen die Pilleneinnahme?

Bei Durchfall oder Erbrechen im Zeitfenster von drei bis vier Stunden nach der Einnahme der Minipille, kann nicht mehr von einem sicheren Empfängnisschutz ausgegangen werden, da der Körper nicht genug Zeit hatte, die Wirkstoffe der Minipille zu absorbieren. Die Einnahme der Pille sollte trotzdem wie gewohnt weiter fortgeführt und zusätzlich mit einem Kondom verhütet werden.

Nebenwirkungen von Noriday

Im Allgemeinen weisen Minipillen eine gute Verträglichkeit auf. Dennoch können Noriday Anwenderinnen Nebenwirkungen verspüren, die in ihrer Intensität und Dauer variieren. Zu den häufigsten bekannten Nebenwirkungen zählen Spannungsgefühle in den Brüsten, Kopfschmerzen, Gewichtsschwankungen, Probleme des Magen-Darm Traktes, depressive Verstimmungen, ein erhöhter Blutdruck, sowie Müdigkeit und Abgeschlagenheit.

Neben diesen zeitweise oder punktuell auftretenden Nebenwirkungen kann es noch zu anderen Begleiterscheinungen der Einnahme kommen. Diese betreffen vor allem die Möglichkeit von Zwischenblutungen, Wassereinlagerungen im Gewebe, einer unregelmäßigen Regelblutung oder nachlassendem sexuellen Verlangen. In jedem Fall sollte das Auftreten dieser Begleiterscheinungen dem behandelnden Frauenarzt mittgeteilt werden.

Wechselwirkungen von Noriday

Wer gleichzeitig Noriday und Medikamente wie Barbituraten, verschiedenen Antibiotika, Medikamente gegen Arthritis oder Antiepileptika einnimmt, riskiert Wechselwirkungen, die nicht nur die Wirkung eines der Medikamente herabsetzen können, sondern im Einzelfall sogar gefährlich sein können.

Norethisteron kann den Blutzuckerspiegel beeinflussen. Daher ist bei der gleichzeitigen Einnahme von Antidiabtika oder Insulin möglicherweise eine Dosierungsanpassung durch den Arzt notwendig. Die regelmäßige Einnahme von Medikamenten sollte also vor der Verschreibung von Noriday mit dem behandelnden Frauenarzt abgesprochen werden.

Gegenanzeigen (Kontraindikationen) von Noriday

Natürlich darf das Medikament nicht von Frauen verwendet werden, bei denen bereits eine Schwangerschaft festgestellt wurde. Zu den weiteren Gegenanzeigen zählen eine akute Thrombose - Erkrankung bzw. eine erhöhte Thrombose Gefahr, eine Überempfindlichkeit gegen Norethisteron oder eines anderen Noriday Wirkstoffs oder starken Vaginalblutungen.

Nicht geeignet ist die Minipille Noriday ebenfalls für Frauen, die an chronischer Migräne leiden, einen zu hohen Blutdruck haben oder bei denen Herzerkrankungen diagnostiziert wurden. Zudem sollten Frauen mit Leberfunktionsstörungen, verschiedenen Krebserkrankungen, massivem Übergewicht, Blutgefäßerkrankungen oder Diabetes besser auf die Einnahme der Noriday Minipille verzichten.

Ob die Verschreibung der Minipille im Einzelfall ratsam ist, wird durch ein ausführliches Gespräch und eine gründliche Untersuchung des Gynäkologen im Vorfeld abgeklärt. Mögliche Gegenanzeigen können so frühzeitig aufgedeckt werden.

Kann Noriday während der Stillzeit eingenommen werden?

Stillende Frauen können mit der Minipille Noriday verhüten, da diese die Milchproduktion nicht beeinflusst. Zwar können geringe Mengen der in der Minipille enthaltenden Hormone in die Muttermilch gelangen, dies ist aber in solch einer geringen Konzentration für das Baby unbedenklich sein.

Die Minipille Noriday bei meds4all online bestellen

Auf meds4all können Sie einfach und bequem die Minipille Noriday zur Empfängnisverhütung ohne Rezept und ohne vorherigen Hausarztbesuch online bestellen. Noriday ist ein rezeptpflichtiges Medikament, das in der Schweiz nur nach einer Sprechstunde mit einem Arzt verschrieben werden kann. Meds4all ist eine zertifizierte Online-Klinik und bietet Ihnen die Möglichkeit einer Onlinekonsultation mit unseren erfahrenen Ärzten.

Meds4all ist eine zertifizierte Online-Klinik aus Großbritannien, die dazu befugt ist Rezepte auszustellen und verschreibungspflichtige Medikamente online zu vertreiben. Bevor dieser ein Rezept ausstellen kann, muss ein medizinischer Fragebogen ausgefüllt werden. Nach eingehender Prüfung Ihrer gesundheitlichen Daten auf Eignung des Medikaments, stellt unser Arzt das Rezept aus.

Das Arzneimittel wird in weiterer Folge durch unsere Apotheke versendet. Sie erhalten eine Bestätigungsemail mit dem Rezept und Informationen zum Lieferzeitpunkt. Arzneimittel, die auf meds4all gekauft wurden, werden in einer neutralen Verpackung, die höchste Diskretion garantiert, durch UPS zugestellt. Bestellen Sie noch vor 17:30, erfolgt die Lieferung bereits am folgenden Werktag.

Sollten Sie weitere Fragen bezüglich unseres Services haben oder Hilfe bei dem Bestellvorgang benötigen, steht Ihnen unser Patientenservice telefonisch oder per Live-Chat von Montag bis Freitag von 9 bis 18:30 Uhr zur Verfügung.

Quellen:
Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament
Noriday Alternativen
  • Hervorragend
    4.7 / 5

    1.367 Patienten haben unseren Service bewertet.

  • Hervorragend   3 / 5
  • Das schätzen unsere Patienten an unserem Service
    • Erstklassige und kostenlose Patientenberatung

      Erreichbar: Mo-Fr 09:00-18:30 Uhr
    • All-Inclusive Service - keine versteckten Gebühren

      Alle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
    • Gratis Expresslieferung

      Zustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr