Live Chat +44 20 3322 1167
+49 30 5683 73042
Das Patientenservice Team ist jetzt erreichbar: Mo-Fr 9:00 - 18:30
  • 100% DiskretionVertrauliche Beratung & neutrale Verpackung
  • Original Markenmedikamentevon unserer in der EU registrierten Apotheke
  • Keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung
  • Expressversand24 Stunden Versand
Hergestellt von GSK

Valtrex

Valtrex (Vaciclovir) zur Behandlung von Herpes mit online Rezept

  • Valtrex
  • Valtrex
  • Valtrex
  • Valtrex
  • Valtrex
  • Valtrex
  5 / 5
1 Patienten Bewertung(en) auf
Wir sind zertifiziert von:

Sie können bei Meds4all Valtrex (Vaciclovir) zur Behandlung von Herpes ohne Rezept Ihres Hausarztes online bestellen. Hierfür müssen Sie einen medizinischen Fragebogen ausfüllen. Anhand der darin enthaltenen Informationen kann unser Arzt die Eignung von Valtrex (Vaciclovir) für Sie bestimmen.

Sofern die Eignung der Behandlung gewährleistet ist, stellt unser Arzt für Valtrex (Vaciclovir) ein Rezept aus. Dieses wird automatisch an die Versandapotheke übermittelt. Es ist nicht möglich das Arzneimittel Valtrex (Vaciclovir) rezeptfrei in der Apotheke zu kaufen, da Valtrex (Vaciclovir) rezeptpflichtig in der Schweiz ist. Sie erhalten so Valtrex (Vaciclovir) innerhalb 24-48 Stunden, sofern die Online-Konsultation bis 17:30 Uhr vervollständigt worden ist.

Dosierung
Packungsgröße

Andere Größen
  • All-Inclusive ServiceKeine versteckten Gebühren
  • ExpressversandDiskrete Verpackung
  • Rezeptausstellung inklusiveFachärztliche Online-Diagnose
Bestellen Sie in den nächsten 2h und 13min um Ihre Bestellung am Mittwoch, 22 Februar zu erhalten

Wirkung von Valtrex

Valtrex mit der Wirksubstanz Valaciclovir ist ein Medikament, welches in der Pharmakologie im Zusammenhang mit sogenannten selektiven Wirkprozessen Bedeutung erlangt hat. Die Wirkung von Valtrex erfolgt in einer ganzen Reihe komplizierter biochemischer Reaktionen und Stufen. Diese begründen die Wirkung des Medikaments und tragen zu einer baldigen Beschwerdefreiheit bei. Der Wirkstoff Valaciclovir ähnelt in seiner organischen Struktur dem Guanin, einem speziellen Eiweiß, welches mit der Verschlüsselung der Erbinformation zu tun hat. Sobald das Valaciclovir in den Darm gelangt ist, wird es von den Darmzotten aufgenommen und ist sofort verfügbar. Diese Eigenschaft ist wichtig, damit es nicht erforderlich ist, wie bei anderen Medikamenten erst eine gewisse Konzentration im Organismus anzureichern, um eine Wirkung auszulösen.

Valtrex Einnahme

Valtrex wird gegen Herpes Viren der Klassen Herpes Simplex und Varicella Zoster sowie weiterer Arten eingesetzt. Als standardmäßige Dosierung von Valtrex gilt eine Abgabe einer 500 mg bis 1000 mg Dosierung 2 bis 3-mal über den Tag verteilt. Die Einnahmedauer beträgt maximal 7 Tage. Die Dosierung kann auch so aussehen, dass eine Aufnahme von Valtrex für 10 Tage festgelegt wird. 2-mal täglich werden dabei 500 mg aufgenommen. Eine Langzeitbehandlung ist mit Valtrex ebenfalls möglich, wenn die Symptome wiederkehren. Je eher die Verabreichung von Valtrex beginnt, desto günstiger sind die Abheilungsprognosen.

Mögliche Nebenwirkungen

Nebenwirkungen sind bei Valtrex, wie bei den meisten Medikamenten, nicht auszuschließen. Typische Begleiterscheinungen, welche durch Valtrex® bedingt sind, können in mehr oder weniger starker Intensität Kopfschmerzen und menstruationsähnliche Krämpfe, Übelsein und Erbreichen sowie Durchfall sein. Einige Patientinnen und Patienten leiden zudem unter Schwindel und Beschwerden des Herz-Kreislauf-Systems.

Warnhinweise und Gegenanzeigen

Patienten, welche eine Überempfindlichkeit gegenüber Valtrex aufweisen und unter Beeinträchtigungen der Nierenfunktion leiden, sollten Valtrex nicht einnehmen. Haben sich ältere Menschen mit einem zu behandelnden Virus infiziert, ist es wichtig, regelmäßig viel Flüssigkeit aufzunehmen. Patienten und Patientinnen mit einer Immunschwäche dürfen Valtrex nur unter intensiver ärztlicher Kontrolle einnehmen.

Die Packungsbeilage ist zu beachten.

Original Valtrex von GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG identifizieren

Medikamente sind in der Schweiz prinzipiell nur in Apotheken erhältlich. Valtrex® (Wirkstoff: Valacyclovir) wird vom Hersteller GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG mit diversen Sicherheitsmerkmalen versehen, damit Patienten das Originalpräparat erkennen können.

Die Schweiz sieht vor, dass Fertigarzneimittel den Namen des Medikaments und des Pharmaunternehmens, die Packungsgröße, das Ablaufdatum und die Chargennummer aufweisen müssen.

Die Chargennummer besteht aus 8 Ziffern und Zahlen und wird verwendet, um das Medikament dem Hersteller GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG zuzuweisen und festzustellen, ob es sich um Original Valtrex handelt. Zudem können Medikamente aufgrund dieser Kennzahlen einzelnen Herstellungsvorgängen zugeordnet werden. Dieses Erkennungsmerkmal spielt z.B. bei der Rückverfolgung aufgrund von Qualitätsmängeln eine wichtige Rolle.

Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament
Valtrex Alternativen
  • Hervorragend
    4.7 / 5

    1.367 Patienten haben unseren Service bewertet.

  • Hervorragend   5 / 5

    1 Patienten haben Valtrex bewertet

  • Das schätzen unsere Patienten an unserem Service
    • Erstklassige und kostenlose Patientenberatung

      Erreichbar: Mo-Fr 09:00-18:30 Uhr
    • All-Inclusive Service - keine versteckten Gebühren

      Alle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
    • Gratis Expresslieferung

      Zustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr

Bewertungen für das Medikament Valtrex

Das Produkt wurde so bewertet: 5/5 Sterne. Basierend auf 1 unabhängige Kunden Bewertungen auf Feefo (Alle ansehen meds4all Bewertungen).

  • Hervorragend

    Produkt Bewertung:Gute Wirkung

    Service Bewertung:Sehr schnelle Lieferung, ich bin dankbar.