Coronavirus Update: Zur Zeit nehmen wir Bestellungen wie gewohnt auf.
Telefonnr Live Chat
Kundenservice jetzt erreichbar: Mo.-Fr. 9:00-18:00
  • Privater & vertraulicher Service
  • Original Medikamente
  • Transparenter Preis
  • Schnelle Lieferung
Startseite / Asthma / Atrovent

Atrovent

Atrovent Asthmaspray mit online Rezept

  • Atrovent Dosier-Aerosol mit 10ml Ipratropiumbromid Lösung Verpackung
  • Atrovent Dosier-Aerosol mit 10ml Ipratropiumbromid Lösung und Verpackung
  • Atrovent Dosier-Aerosol 10ml Ipratropiumbromid
3 1 Patienten Bewertung(en) review

Atrovent Wirkung

Wie wirkt Atrovent?

Atrovent wirkt gleichzeitig entspannend und entzündungshemmend auf die Lungenmuskulatur. Akuten Anfällen, die auf einer Verengung der Atemwege basieren, kann durch die regelmäßige Anwendung von Atrovent deutlich vorgebeugt werden. Bereits wenige Momente nach der Einnahme von Atrovent können die meisten Patienten wieder frei durchatmen und fühlen sich deutlich wohler. Wird Atrovent langfristig angewendet, wird außerdem die natürliche Lungenfunktion unterstützt, sodass es immer seltener zu Anfällen kommt.

Die Wirkung von Atrovent hält etwa 12 Stunden lang an. Für viele Menschen ist Atrovent daher ein täglicher Begleiter, um auf akute Anfälle dauerhaft vorbereitet zu sein.

Atrovent Dosierung

Wie ist Atrovent dosiert?

Der in Atrovent enthaltende Wirkstoff ist Ipratropium, welcher zur Kategorie der anticholinergen Bronchodilatatoren gehört. Ipratropium wirkt besonders entzündungshemmend und beruhigend auf die Lungen, sodass der Alltag von Asthmatikern oft deutlich erleichtert werden kann. Ipatropium ist bei Meds4all in Form einer 20mcg Dosierung erhältlich. Schwellungen und Entzündungen der Atemwege werden gerade bei regelmäßiger Anwendung deutlich reduziert, wodurch es seltener zu akuten Asthmaanfällen kommt.

Für die meisten Patienten ist die Anwendung 3-4 Mal täglich ideal – in vielen Fällen können Anfälle oder asthmatische Beschwerden oft ganz vermieden werden. Da Atrovent in unterschiedlichen Dosierungen angeboten wird, kann die Behandlung auf die individuellen Bedürfnisse des Betroffenen besonders gut eingestellt werden. Wer einen höheren Bedarf hat, der sollte die Dosierung am besten zuerst mit seinem Arzt besprechen. Halten Sie sich jederzeit an die Anweisungen Ihres Arztes und erhöhen Sie die Dosierung nicht eigenständig.

Atrovent Anwendung

Wie wird Atrovent angewendet?

Die Anwendung von Atrovent ist kinderleicht und wird in der Packungsbeilage im Detail genau beschrieben. Vielen Patienten wird empfohlen das Asthmaspray 3-4 Mal täglich zu benutzen und dabei ein bis zwei Pumpstöße zu inhalieren um Beschwerden schnell und effektiv entgegenzuwirken. In jedem Fall sollten Sie sich bei der Anwendung genau an die Empfehlungen Ihres Arztes halten, um die maximale Wirkung des Medikaments zu erzielen.

Vorteile von Atrovent:

  • Asthmaspray funktioniert in Form eines Inhalators
  • Im Normalfall werden 1-2 Pumpstöße inhaliert
  • Die meisten Patienten wenden Antrovent 3-4 Mal täglich an
  • Kompakte Form und leichte Anwendung eignen sich gut für den alltäglichen Gebrauch
  • Gute Verträglichkeit Atrovents durch geringe Nebenwirkungen

Für die Anwendung von Atrovent ist im Vergleich zu anderen Präparaten nur ein sehr geringer Kraftaufwand nötig. Das Gerät wird einfach kurz geschüttelt bevor die Kartusche heruntergedrückt wird, um den Wirkstoff freizusetzen und anschließend zu inhalieren. Die leere Kartusche kann mit wenigen Handgriffen ausgetauscht werden. Atrovent ist für die Langzeitanwendung geeignet und es gibt daher keine Einschränkung für die Dauermedikation.

Atrovent Nebenwirkungen und Wechselwirkung

Was sind mögliche Nebenwirkungen von Atrovent?

Da es sich bei Atrovent um ein umfangreich getestetes Medikament handelt, vertragen die meisten Patienten das Präparat sehr gut. Nur wenige Betroffene haben von leichtem Schwindel, Kopfschmerzen, einem trockenen Mund, Husten oder Bauchschmerzen berichtet. Nach Eingewöhnung des Körpers klingen diese jedoch bereits nach kurzer Zeit wieder ab.

Bei seltenen Nebenwirkungen, wie Sehstörungen oder Herzfrequenzsteigerungen, sollten Sie unverzüglich einen Arzt aufsuchen.

Wie beugt man möglichen Nebenwirkungen vor?

Um Nebenwirkungen von Atrovent zu vermeiden, sollten Sie sich ganz genau an die Packungsbeilage und die Anweisungen Ihres Arztes halten. Weiterhin ist es sinnvoll alltäglichen Stress zu reduzieren und Reize, wie Pollen oder Hausstaub zu meiden, um die Lungen dauerhaft entlasten und asthmatischen Anfällen vorzubeugen.

Gegenanzeigen und Wechselwirkungen von Atrovent

Die Mehrheit der Patienten erlebt bei der Anwendung von Atrovent keinerlei Probleme und macht sehr positive Erfahrungen mit dem Medikament. Für Schwangere, stillende Mütter und Patienten mit Diabetes oder Herzproblemen ist die Behandlung allerdings nicht geeignet.

Wie bei jedem anderen Medikament auch sollten Sie sich vor der Anwendung von Atrovent ganz genau die Packungsbeilage durchlesen und sicherstellen, dass Sie gegen keinen der Inhaltsstoffe allergisch sind. Wer unter Blasen- oder Prostataproblemen leidet, sollte nach Absprache mit seinem Arzt auf ein alternatives Medikament zurückgreifen. Weitere Informationen zu Alternativen finden Sie auf Meds4all.ch.

Original Atrovent von Boehringer Ingelheim identifizieren

Medikamente sind in der Schweiz prinzipiell nur in Apotheken erhältlich. Atrovent® (Wirkstoffe: Ipratropiumbromid) wird vom Hersteller Boehringer Ingelheim mit diversen Sicherheitsmerkmalen versehen, damit Patienten das Originalpräparat erkennen können.

Die Schweiz sieht vor, dass Fertigarzneimittel den Namen des Medikaments und des Pharmaunternehmens, die Packungsgröße, das Ablaufdatum und die Chargennummer aufweisen müssen.

Die Chargennummer besteht aus 8 Ziffern und Zahlen und wird verwendet, um das Medikament dem Hersteller Boehringer Ingelheim zuzuweisen und festzustellen, ob es sich um Original Atrovent handelt. Zudem können Medikamente aufgrund dieser Kennzahlen einzelnen Herstellungsvorgängen zugeordnet werden. Dieses Erkennungsmerkmal spielt z.B. bei der Rückverfolgung aufgrund von Qualitätsmängeln eine wichtige Rolle.

Kann Atrovent bei meds4all.ch online bestellt werden?

Auf meds4all können Sie einfach und bequem das Atrovent Asthmaspray zur Behandlung von Asthma bronchiale ohne Rezept und ohne vorherigen Hausarztbesuch online bestellen.

Atrovent ist ein rezeptpflichtiges Medikament, das in der Schweiz nur nach einer Sprechstunde mit einem Arzt verschrieben werden können. Meds4all ist eine zertifizierte Online-Klinik und bietet Ihnen die Möglichkeit einer Onlinekonsultation mit unserem in der EU registrierten Arzt. Meds4all ist daher befugt rezeptpflichtige Medikamente online zu verkaufen.

Bevor dieser ein Rezept ausstellen kann, muss ein medizinischer Fragebogen ausgefüllt werden. Nach eingehender Prüfung Ihrer gesundheitlichen Daten auf Eignung des Medikaments, stellt unser Arzt das Rezept aus. Das Arzneimittel wird in weiterer Folge durch unsere Apotheke versendet. Sie erhalten eine Bestätigungsemail mit dem Rezept und Informationen zum Lieferzeitpunkt.

Arzneimittel, die auf meds4all gekauft wurden, werden in einer neutralen Verpackung, die höchste Diskretion garantiert, durch UPS zugestellt. Bestellen Sie noch vor 17:30, erfolgt die Lieferung bereits am folgenden Werktag.

Sollten Sie weitere Fragen bezüglich unseres Services haben oder Hilfe bei dem Bestellvorgang benötigen, steht Ihnen unser Kundenservice telefonisch oder per Live-Chat von Montag bis Freitag von 9 bis 18:30 Uhr zur Verfügung.

Medikament-Eckdaten
Angaben zum Medikament
Markenname: Atrovent
Aktiver Wirkstoff: Ipratropiumbromid
Hersteller: Boehringer Ingelheim
Beschreibung: Atrovent ist ein Medikament zur Vorbeugung von Asthmaanfällen in Form eines Inhalierers, der zudem zur Behandlung von COPD (chronische Bronchitis) geeignet ist. Das Medikament enthält Iprotropiumbromid.
Rezeptpflicht: rezeptpflichtig
Einnahme/Anwendung: Über Inhalator
Darreichungsform: Asthmaspray
Dosierung: 20mcg
Anwendbarkeit: Atrovent ist zur Asthma-Behandlung von Kindern und Erwachsenen geeignet. Bei jüngeren Kindern (vor dem Grundschulalter) brauchen sie für gewöhnlich Hilfe bei der Anwendung.
Anwendungshinweise: Atrovent wird inhaliert. Das Medikament sollte in der Häufigkeit angewendet werden, wie es der Arzt angeordnet hat.
Wirkstoffklasse: Parasympatholytika
Bei Alkoholkonsum: Nicht relevant
In der Stillzeit: Nicht geeignet
Bei Schwangerschaft: Nicht geeignet
Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament
Weitere Informationen
Atrovent Wirkung
Service Bewertung
Bewertung Hervorragend 4.7 750 Service Bewertungen
Produkt Bewertung
Akzeptabel 3 1 Bewertungen für Atrovent
Das schätzen unsere Patienten an uns
  • Erstklassiger und freundlicher KundenserviceErreichbar: Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
  • All-Inclusive Service - keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
  • Gratis ExpresslieferungZustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr