Coronavirus Update: Zur Zeit nehmen wir Bestellungen wie gewohnt auf.
Mobilnummer Live Chat
Kundenservice jetzt erreichbar: Mo.-Fr. 9:00-18:00
  • Privater & vertraulicher Service
  • Deutsche Original-Medikamente
  • Transparenter Preis
  • Schnelle Lieferung
Startseite / Hormonersatztherapie (HET) / Evorel

Evorel

Evorel Pflaster zur Hormonersatztherapie mit Online Rezept

4.6 17 Patienten Bewertung(en) review

Was ist Evorel?

Evorel ist ein Mittel zur Hormonersatztherapie in Pflasterform. Es ist in drei verschiedenen Wirkstoffkombinationen erhältlich: Evorel, Evorel Sequi und Evorel Conti.

Es lindert Wechseljahrsbeschwerden wie Schweißausbrüche, Scheidentrockenheit oder depressive Stimmungsschwankungen oder Schlafstörungen.

Wirkungsweise von Evorel

Während der Menopause kommt es zu einem Ungleichgewicht im Hormonhaushalt, da der weibliche Körper weniger Östrogen produziert. Dies führt zu unangenehmen Begleiterscheinungen. Um dem entgegenzuwirken, versorgt Evorel den Körper zusätzlich mit Hormonen, um ein Gleichgewicht im Hormonhaushalt herzustellen.

Evorel: Dosierung & Anwendung

Evorel Pflaster sind in verschiedenen Dosierungen und Hormonkombinationen verfügbar.

Evorel:

  • 100 mcg Estradiol
  • 75 mcg Estradiol
  • 50 mcg Estradiol
  • 25 mcg Estradiol

Evorel Conti:

  • Estradiol 50 mcg
  • Norethindron 170 mcg

Evorel Sequi:

Pflaster mit unterschiedlichen Wirkstoffen und Konzentrationen (Evorel Conti (50 mcg und 170 mcg) und nur Estradiol (50 mcg))

Wie wird Evorel richtig angewandt?

Das Pflaster ist unterhalb der Hüfte anzubringen, z.B. im Bereich des unteren Bauches, der Oberschenkel und des Gesäßes. Es darf nicht an den Armen oder im Brustbereich angewandt werden, da im Anwendungsbreich die Hormone in höherer Konzentration vorliegen. Dies kann im Bereich des empfindlichen Brustdrüsengewebes im Extremfall das Wachstum von Tumoren begünstigen.

Stark behaarte Hautpartien und Körperregionen, die regelmäßig stark belastet werden, wie Gelenke, eignen sich ebenso nicht.

Das Pflaster sollte zweimal pro Woche gewechselt werden und stets an anderen Stellen aufgeklebt werden. Diese Vorgehensweise schont die Haut. Die Anwendungsdauer von Evorel ist abhängig von der ärztlichen Verordnung.

Nebenwirkungen

Trotz allgemein guter Verträglichkeit, zählen zu den häufigen Nebenwirkungen von Evorel allergische Reaktionen, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Durchfall und Spannungen in der Brust. Gelegentlich treten Juckreiz, Hautausschlag, verringerte Libido, vaginale Blutungen und Pilzinfektionen auf. Sehr selten berichten Patientinnen von Brustvergrößerung, Gallensteinen, Schwindelgefühl, Stimmungsschwankungen, Ödeme, Thrombose und depressive Verstimmungen.

Häufig (1 von 10) Gelegentlich (1 von 100) Häufigkeit unbekann)
Allergische Reaktionen, bzw. Überempfindlichkeit Juckreiz Stimmungsschwankungen
Kopfschmerzen Hautausschlag Gallensteine
Spannungen in der Brust Muskelschmerzen Schwindel
Bauchschmerzen und Durchfall Verringerte Libido Vergrößerte Brust

Sollten die Nebenwirkungen länger andauern oder sich verstärken, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Wechselwirkungen

Ungünstig beeinflusst wird die Wirkung von Evorel durch nachfolgende Arzneimittel und Wirkstoffgruppen:

  • Antibiotika (Clarithromycin, Erythromycin, Chloramphenicol, allerdings nicht Azithromycin)
  • Azol-Antimykotika (Clotrimazol, Itraconazol, Ketoconazol)
  • Barbiturate (Phenobarbital)
  • Calciumantagonisten (Nifedipin, Amlodipin, Diltiazem, Felodipin)
  • Johanniskrautextrakte
  • Virostatika (Ritronavir, Delaviridin, Efavirenz, Nelfinavir, Nevirapin, Indinavir)
  • HMG-CoA-Reduktasehemmer (Atorvastatin, Lovastatin, Simvastatin, nicht dazu gehören Fluvastatin und Pravastatin)

Eine Einnahme genannter Präparate während der Hormonersatztherapie mit Evorel bedarf einer fachärztlichen Konsultation.

Gegenanzeigen von Evorel

Während der fruchtbaren Lebensphase ist die Anwendung Evorel nicht empfehlenswert. Dies gilt auch während der Schwangerschaft und Stillzeit.

Bei folgenden vorherrschenden oder veranlagten Krankheiten, sollte Evorel nicht eingenommen werden:

  • Brustkrebs
  • Endometriose
  • Thrombose
  • Ikterus
  • Porphyrie
  • Hypertonie (Bluthochdruck)
  • Leberfunktionsstörungen
  • Nierenerkrankungen
  • systemischer Lupus erithematodes

Liegen oben genannte Kontraindikationen nicht vor, kann Evorel Sequi, Evorel Conti oder Evorel von einem Großteil der Frauen mit menopausalen Symptomen angewendet werden. Zu beachten ist, dass bei Hysterektomie (operative Entfernung der Gebärmutter) vorrangig Evorel angewendet wird. Erfolgte keine Hysterektomie wenden Frauen meist Evorel Conti oder Evorel Sequi an.

Bei Meds4all Evorel online bestellen: So funktioniert's

Meds4all ist eine zertifizierte Online-Klinik, die durch eine Online-Konsultation ein gültiges Rezept ausstellen kann. Diese besteht aus einem kurzen medizinischen Fragebogen, der wahrheitsgemäß ausgefüllt werden muss. Der Fragebogen wird im Anschluss von einem unserer Ärzte überprüft. Spricht nichts gegen eine Verordnung von Evorel, stellt der Arzt ein gültiges Rezept aus. Unsere Versandapotheke verschickt das Medikament mit Expressversand.

Bitte beachten Sie, dass Meds4all keine Erstverordnung von Evorel vornehmen darf. Um optimale Behandlungsergebnisse zu erzielen, muss die individuell am besten geeignete Hormondosis von einem Arzt vor Ort festgelegt werden. Gerne können Sie bei Meds4all Evorel bestellen, nachdem Ihr behandelnder Arzt Ihnen die Hormonersatztherapie empfohlen hat.

Medikament-Eckdaten
Angaben zum Medikament
Markenname: Evorel
Aktiver Wirkstoff: Estradiol
Hersteller: JANSSEN-CILAG
Beschreibung: Evorel Pflaster sind eine Form der Hormonersatztherapie (HET), welche den Hormonhaushalt ausgleichen und so Wechseljahrsbeschwerden lindern
Rezeptpflicht: rezeptpflichtig
Einnahme/Anwendung: über die Haut
Darreichungsform: Pflaster
Dosierung: 25 mcg, 50 mcg, 75 mcg, 100 mcg
Anwendbarkeit: Frauen, die unter menopausalen Symptomen leiden
Anwendungshinweise: Pflaster unterhalb der Taille aufkleben und zweimal pro Woche wechseln
Wirkstoffklasse: Estrogen
Bei Alkoholkonsum: Nicht relevant
In der Stillzeit: Nicht geeignet
Bei Schwangerschaft: Nicht geeignet
Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament
Service Bewertung
Bewertung Hervorragend 4.7 745 Service Bewertungen
Produkt Bewertung
Hervorragend 4.6 17 Bewertungen für Evorel (Solo, Duet, Duet Conti)
Das schätzen unsere Patienten an uns
  • Erstklassiger und freundlicher KundenserviceErreichbar: Mo-Fr 09:00 - 18:00 Uhr
  • All-Inclusive Service - keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung & Rezeptausstellung
  • Gratis ExpresslieferungZustellung am nächsten Werktag für alle Bestellungen vor 17:30 Uhr

Bewertungen für das Medikament Evorel

Das Produkt wurde so bewertet: 4.6 Sterne. Basierend auf 17 unabhängigen Kundenbewertungen (Alle meds4all Bewertungen ansehen).

  • Hervorragend Produkt Bewertung:: Ich fühle mich sehr wohl bei Ihnen,fast wie beim Arzt um die Ecke,vielen he... 02 Nov.
  • Hervorragend Produkt Bewertung:: Medikament leider noch nicht bei mir 15 Okt.
  • Hervorragend Produkt Bewertung:: mir helfen sehr 14 Okt.
  • Hervorragend Produkt Bewertung:: Gut Verträglich... 17 Aug.
  • Hervorragend Produkt Bewertung:: Gleichbleibend gute Qualität,ich bin nach wie vor zufrieden,danke !!! 07 Aug.