Live Chat 030 5683 73042
Das Patientenservice Team ist jetzt erreichbar: Mo-Fr 9:00 - 18:30
  • 100% DiskretionVertrauliche Beratung & neutrale Verpackung
  • Original Markenmedikamentevon unserer in der EU registrierten Apotheke
  • Keine versteckten GebührenAlle Preise enthalten Lieferung
  • Expressversand24 Stunden Versand

Vorbeugung

Behandlung und chirurgische Eingriffe Behandlung und chirurgische Eingriffe Zur Vorbeugung von Fettleibigkeit gilt es grundsätzlich, einen gesunden Lebensstil zu führen. Die Einnahme von Medikamenten zum abnehmen wird zur Vorbeugung nicht empfohlen.

Gesund leben hilft gezielt vorzubeugen

Zu einem gesunden Lebensstil, der Fettleibigkeit vorbeugen kann, gehört der weitestgehende Verzicht auf Alkohol und Fast Food Auf zuckerhaltige Getränke ist besonders zu achten; ein Großteil der unbemerkten Kalorien wird durch Süßgetränke einverleibt.

Der Fokus wird auch bei der Vorbeugung von Übergewicht auf eine gesunde Ernährung gelegt. Wer vor allem Vollkornprodukte, Obst und Gemüse sowie fettarme Milchprodukte zu sich nimmt reduziert das Risiko, zuzunehmen. Fleischprodukte und fettige Nahrung sind grundsätzlich zu reduzieren; besonders schädlich sind rote Fleischsorten. Mageres Geflügel kann hingegen den Speiseplan mitunter bereichern.

übergewicht vorbeugen

Nicht zuletzt sollte man auch auf eine geregelte Flüssigkeitszufuhr achten, um Übergewicht zu vermeiden. Zusätzlich sollte man sein Körpergewicht regelmäßig kontrollieren und auf den eigenen BMI achten; somit kann man schon früh auf Gewichtsveränderungen reagieren.

Körperliche Aktivitäten im Alltag

Leiden Betroffene im beruflichen oder privaten Alltag an Bewegungsmangel, ist es wichtig jede Möglichkeit aktiv zu bleiben Ob auf dem Weg zur Arbeit oder im Büro - es finden sich fast überall Möglichkeiten, mehr Bewegung in den Alltag einzubauen.

sport gegen übergewicht

Noch förderlicher ist es allerdings, zusätzlich auch in der Freizeit gelegentlich Sport zu treiben. Besonders bei Ausdauersportarten wird viel Energie verbraucht. Durch die körperliche Ertüchtigung beugt man nicht nur dem Übergewicht vor, man wird sogar zunehmend fitter, was sich - wie eine gesunde Ernährung - positiv auf Stoffwechsel und Herz-Kreislaufsystem auswirkt. Auch adipöse Patienten, die unter Diabetes oder Asthma leiden können so zusätzlich die eigene Lebenserwartung aktiv steigern.

Vorbeugung im Kindesalter

Kindern werden häufig schon im Elternhaus falsche Ernährungsgewohnheiten und fehlende Bewegung vorgelebt, was im Erwachsenenalter oft die Ursache für starkes Übergewicht darstellt. Ändern sich diese Lebensweisen nicht und liegt zudem eine genetische Veranlagung vor, können auch Kinder schon früh Übergewicht ausbilden. Je früher ein Mensch übergewichtig wird, desto schwerer fällt eine Änderung dieser Gewohnheiten. Eine Vorbeugung der Fettleibigkeit muss also schon im Kindesalter beginnen.

gesund essen

Die besten Möglichkeiten bietet man einem Kind, indem man Sport und körperliche Aktivität zum Alltag macht. Dazu zählen nicht nur Teilnahme an diversen Sportarten, sondern auch körperliche Freizeitbeschäftigungen der Kinder an der frischen Luft. Auch wenn es in der heutigen Zeit zunehmend schwerer fällt, den Nachwuchs vom Internet oder dem Fernseher wegzulocken, sollten körperliche Spiele und regelmäßiger Sport fest in den Alltag der Kinder integriert werden.

Dabei gilt jedoch, dass die Eltern dieses Verhalten in jedem Fall vorleben sollten, um die Vorbildfunktion zu stärken. Wer bereits im Kindesalter das Risiko, später einmal an Übergewicht zu leiden, so gering wie möglich hält, kann sich auch später über ein schlankes und gesundes Leben freuen. Medikamentöse Adipositas Behandlungen sind für Jugendliche unter 18 Jahren grundsätzlich nicht geeignet.

Arzneimittel auswählen
Medizinischen Fragebogen ausfüllen
Der Arzt stellt Ihr Rezept aus
Apotheke versendet Ihr Medikament