030 5683 73042
Tamiflu Verpackung Tamiflu Tabletten
Tamiflu Blister Pack
Tamiflu Verpackung
Information

Tamiflu (Oseltamivir): Wirkung

Wie wirkt Tamiflu im menschlichen Körper?

Der aktive Arzneistoff Oseltamivir in Tamiflu gehört zur Gruppe der Neuraminidase-Hemmer und bekämpft Influenza Typ-A und Typ-B. Durch die virostatische Wirkung auf den menschlichen Körper verhindert Oseltamivir eine Vermehrung und Ausbreitung der Influenzaviren. Der Wirkstoff wird durch den Magen-Darm-Trakt ins Blut aufgenommen und durch hepatische Esterasen (Leberenzyme) über den Stoffwechsel zur selektiven (gezielten) Hemmung der Viren genutzt.


Oseltamivir tamiflu

Durch die Freisetzung von Sialinsäure auf der Oberfläche der Wirtszelle wird eine Verbreitung der viralen Zellen verhindert, welche für die Entwicklung der viralen Infektion im Körper wesentlich ist. Tamiflu kann die Dauer eines grippalen Infekts aktiv verringern, hat jedoch keinen Effekt auf die Häufigkeit einer Neuerkrankung. Trotz dessen ist es insbesondere zur Vorbeugung bei grippalen Epidemien empfehlenswert.

Mehr Info zur Wirkung von Tamiflu...

Tamiflu (Oseltamivir): Dosierung & Einnahme

Wie ist Tamiflu über den Einnahmezyklus dosiert?

Tamiflu basiert auf einer gleichmäßigen Dosierung von 75mg Oseltamivir pro Tablette. Diese Dosierung hat sich klinischen Forschungen zufolge, als durchgehend effektiv zur akuten Behandlung erster grippaler Symptome erwiesen. Tamiflu hat ebenfalls gute Ergebnisse bzgl. einer prophylaktischen (vorbeugenden) Einnahme gezeigt. Mitmenschen in der direkten Umgebung eines Erkrankten konnten bei sofortiger Anwendung des Medikaments eine Weiterbildung und Verschlimmerung erster Grippeanzeichen verhindern und somit einer schweren Influenza vorbeugen..


dauer grippe

Wie wird Tamiflu eingenommen?

  • Falls nicht anders verordnet, sollte Tamiflu von Erwachsenen bei akuten Symptomen zweimal täglich, oral mit Wasser eingenommen werden.
  • Die Tabletten können unabhängig von Mahlzeiten verabreicht werden. Die Anwendung des Medikaments mit Nahrung, kann jedoch positive Folgen auf dessen Verträglichkeit haben.
  • Studien zeigten, dass eine Behandlung mit Tamiful innerhalb von 36 Stunden nach ersten grippalen Beschwerden meist die höchste therapeutische Erfolgsrate aufweist. Tamiflu sollte bei einer potentiellen Influenza Erkrankung daher so früh wie möglich angewandt werden.
  • Die Anwendung des Präparats bei Kindern und Jugendlichen über 18 Jahren sollten nur nach ärztlichen Anweisungen geschehen.

Mehr Info zur Dosierung & Einnahme von Tamiflu...

Tamiflu (Oseltamivir): Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen kann Xenical hervorrufen?

Tamiflu gilt Erfahrungen zufolge als gut verträgliches Arzneimittel. Bei bestimmten Patienten und Patientinnen kann es jedoch in seltenen Fällen zu Müdigkeit, Schlafstörungen, Herzrhythmusstörungen oder Leberfunktionsstörungen kommen. Um eine bessere Verträglichkeit des Präparats zu gewährleisten, wird die Einnahme der Kapseln während den Mahlzeiten empfohlen. Besonders Patienten und Patientinnen mit einer Überempfindlichkeit des Magens können so unerwünschten Nebenwirkungen vorbeugen.


Häufig (1 von 10) Gelegentlich (1 von 100)
Übelkeit Vollegefühl
Erbrechen Bronchitis
Durchfall Schwindel
Kopfschmerzen Müdigkeit

Welche Wechselwirkungen und Gegenanzeigen sind bekannt?

Tamiflu ist nicht in der Lage eine Grippeimpfung zu ersetzen. Das Medikament hat jedoch keinen Einfluss auf die Wirksamkeit des Influenza Impfstoffs Zu spezifischen Kontraindikationen gehören u.a.:

  • Schwangerschaft und Stillzeit (Fragen Sie Ihren Arzt vor der Anwendung von Tamiflu)
  • Andere Medikamente können eine Wechselwirkung mit Tamiflu hervorrufen. Negative Zusatzeffekte durch Paracetamol, Ibuprofen oder Acetylsalicylsäure (Aspirin) sind jedoch nicht bekannt.

Mehr Info zu Nebenwirkungen von Tamiflu...

Tamiflu (Oseltamivir): Wieso rezeptfrei?

Wieso kann ich Tamiflu bei Meds4all rezeptfrei bestellen?

Meds4all ist eine registrierte Online Klinik, die Patienten und Patientinnen eine diskrete, und bequeme Alternative zu dem oft langwierigen Besuch beim Hausarzt bietet. Tamiflu rezeptfrei in Deutschland zu kaufen ist generell nicht möglich, da es sich bei dem Präparat um ein rezeptpflichtiges Medikament handelt. Bei falscher Einnahme oder der Anwendung von Generika Präparaten kann Tamiflu Nebenwirkungen, sowie schwere gesundheitliche Folgen mit sich bringen.

Bei Meds4all profitieren Sie auf schnellem und sicherem Wege von umfassender Betreuung und medizinischem Fachwissen. Die Kosten, bzw. der Preis des Präparats basiert auf unserem umfangreichen Serviceangebot, zuzüglich einer ausführlichen ärztlichen Konsultation, kostenlosem Expressversand und medizinischer Nachbetreuung. Wir beschäftigen ausschließlich qualifizierte Ärzte, die Ihnen durch vorschriftsmäßige Diagnose und Rezeptausstellung und die Zusammenarbeit mit EU-registrierten Partnerapotheken den Erwerb rezeptpflichtiger Medikamente ermöglichen. Ihre Gesundheit und Sicherheit steht für uns an erster Stelle. Bei weiteren Fragen steht Ihnen unser Kundenservice jederzeit gern zur Verfügung.


Lieferung