030 5683 73042
Cilest Packung groß
Cilest Packung groß
Information

Allgemeine Informationen zur Antibabypille Cilest

Cilest ist ein hormonelles Empfängnisverhütungsmittel (Antibabypille). Es handelt sich hierbei um ein verschreibungspflichtiges Kombinationspräparat, welche aus zwei weiblichen Hormonen zusammengesetzt ist:

  • Norgestimat (Gelbkörperhormon / Gestagen),
  • Ethinylestradiol (Östrogen).

Durch eine fest strukturierte Einnahme wird verhindert, dass Eizellen in den Eierstöcken bis zu einem möglichen Befruchtungsstatus heranreifen. Entsprechend wird die Freisetzung dieser auch Cilest verhindert.

Cilest Antibabypille

Darüber hinaus verändert das Hormonpräparat für Frauen die Konsistenz des Schleims im Bereich des Gebärmutterhalses. Dies verhindert das Durchdringen von Spermien (männliche Samenzelle) bis in die Gebärmutter. Nicht zuletzt löst Cilest auch eine grundsätzliche Veränderung der Gebärmutterschleimhaut aus, welche eine Einnistung einer eventuell befruchteten Eizelle zusätzlich erschwert.

Durch die innovative Kombination zweier Hormone kann die Pille zudem die monatliche Regelblutung verkürzen als auch in puncto Menstruationsbeschwerden deutlich verbessern. Des Weiteren beschreiben Patientinnen, dass die Einnahme von Cilest eine zuverlässige Regelmäßigkeit der Menstruationsblutung bewirkt.

Das Hormonpräparat Cilest darf nur in Absprache mit dem Arzt eingenommen werden. Einerseits darf Cilest nur angewandt werden, wenn eine Schwangerschaft auszuschließen ist.

Hinzukommt, dass der zuständige Arzt im Rahmen einer ganzheitlichen Untersuchung mögliche Vorbelastungen oder -erkrankungen familiärerseits ausschließen muss. Während der Einnahme von Cilest sind ärztliche Untersuchungen in regelmäßigen Abständen von circa sechs bis zwölf Monaten durchzuführen.

Die Einnahme von Cilest erfolgt nach ärztlicher Verordnung. Begonnen wird am ersten Tag der Regelblutung. Auf der Blisterpackung sind die jeweiligen Wochentage aufgedruckt. Diese dienen der Orientierung. Daraufhin wird die Einnahme über insgesamt 21 Tage ohne Unterbrechung fortgesetzt.

Im Anschluss daran setzt nach circa zwei bis vier Tagen eine der Menstruation ähnlichen Blutung ein. Nach sieben Tagen Einnahmepause ist mit einer neuen Blisterpackung Cilest zu beginnen. Es ist empfehlenswert Cilest täglich etwa zur gleichen Tageszeit mit etwas Wasser einzunehmen.

In Einzelfällen können ausbleibende Menstruationsblutungen durch die Einnahme von Cilest verursacht werden. Sollten diese wiederholt auftreten, ist eine ärztliche Konsultation sinnvoll, um eine durch Cilest sehr unwahrscheinliche Schwangerschaft zu 100% ausschließen zu können.

Wie wirkt die Antibabypille Cilest?

Cilest ist aus zwei unterschiedlichen Hormonen zusammengesetzt. Das enthaltene Östrogen Ethinylestradiol ist mit der Dosis von insgesamt 0,035mg niedrig genug, damit das Produkt zu den Mikropillen gezählt werden kann. Auf hormoneller Ebene bewirkt die Substanz, dass der Eisprung effektiv verhindert wird.

strukturformel von norgestimat und ethinylestradiol

Darüberhinaus verhindert das Östrogen eine Einnistung der befruchteten Eizelle in die Gebärmutter. Damit die Spermien erst keine Chance haben, an ihren Wirkort zu gelangen, wird das Gestagen Norgestimat eingesetzt, das man zu dritten Generation dieser Wirkstoffgruppe zählt.

Die Einnahme von Cilest

Cilest ist wie jedes orale Empfängnisverhütungsmittel - mit Ausnahme von Minipillen - zur täglichen Anwendung bestimmt. Diese beginnt am ersten Tag des Zyklus mit der ersten Tablette aus der Blisterpackung. Man nimmt jeden Tag eine Tablette, wobei man möglichst jeweils immer den gleichen Zeitpunkt einhalten sollte.

Nach dreiwöchiger Einnahmephase erfolgt eine Pause von sieben Tagen; während dieser Phase tritt im Normalfall eine Blutung auf. Unabhängig von Intensität und Dauer der Blutung nimmt man nach Ablauf der siebentägigen Pause wieder jeden Tag eine Tablette ein, wofür die nächste Blisterpackung angebrochen wird. Grundsätzlich werden die Tabletten mit etwas Flüssigkeit - am besten Wasser - eingenommen.

Welche Nebenwirkungen von Cilest gibt es?

In dem Empfängnisverhütungsmittel Cilest ist das Gestagen Norgestimat enthalten, das zur dritten Generation dieser Wirkstoffgruppe gehört. Mittlerweile haben Experten herausgefunden, dass Substanzen, die zu dieser Gruppe gezählt werden, ein erhöhtes Thromboserisiko bergen. [3] Wer Cilest über einen längeren Zeitraum einnimmt, sollte deshalb besonders auf Schwellungen, Schmerzen und Rötungen in den Beinen achten.


Häufig (1 von 10) Gelegentlich (1 von 100) Selten (1 von 1000)
Magen-Darm-Beschwerden Appetitveränderungen Knotenbildung
Kopfschmerzen Flecken im Gesicht Gallensteine
Unregelmäßige Blutungen Veränderte Libido Veränderte Blutzuckerwerte

Zu den häufigen unerwünschten Wirkungen von Cilest gehören aber vor allem Kopfschmerzen sowie Blutungen, die sehr häufig vorkommen. Wassereinlagerungen, Magen-Darm-Beschwerden, Depressionen oder eine veränderte Libido sowie typisches Brustspannen treten unter Einnahme von Cilest häufig auf, während Appetitveränderungen, Flecken im Gesicht, Veränderungen des Blutdrucks und der Blutfettwerte oder Pigmentierungsstörungen nur gelegentlich beobachten werden. Selten kommen hingegen veränderte Blutzuckerwerte, Knotenbildung oder Kontaktlinsenprobleme vor, sehr selten Gallensteine und Krampfadern.

Wieso kann ich Cilest online bei Meds4all rezeptfrei bestellen?

Meds4all ist eine zertifizierte Online Klinik, die eine diskrete und bequeme Alternative zu dem oft langwierigen Besuch beim Hausarzt bietet. Cilest rezeptfrei in Deutschland zu kaufen ist generell nicht möglich, da es sich bei dem Präparat um ein rezeptpflichtiges Medikament handelt. Bei falscher Einnahme kann Cilest Nebenwirkungen, sowie schwere gesundheitliche Folgen mit sich bringen.

Mit Hilfe unserer Online-Konsultation können unsere Ärzte feststellen, ob Cilest für Sie geeignet ist. Bei Eignung stellen wir Ihnen ein Rezept aus, welches an die Versandapotheke weitergeleitet wird. Bei Bestelleingang bis 17.30 Uhr wird die Antibabypille Cilest zur Verhütung bereits am nächsten Tag zugestellt.

Sollten Sie Fragen zur Antibabypille Cilest oder unserer Dienstleistung haben, steht Ihnen unser Kundenservice jederzeit gern zur Verfügung.

Lieferung